Überbackene Spargelpfannkuchen

    (1)
    1 Std. 5 Min.

    Wir essen diese Spargelpfannkuchen so gerne, dass ich in der Spargelzeit oft gleich 1 Pfund Spargel mehr koche und damit am nächsten Tag diese Pfannkuchen mache.

    kochbiene

    Hessen, Deutschland
    Von 4 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • Pfannkuchen
    • 110 g Mehl
    • 250 ml Milch
    • 2 Eier
    • Salz
    • Butter oder Margarine zum Braten
    • Obendrauf und Guss
    • 500 g Spargel
    • Prise Zucker
    • 200 g gekochter Schinken in Scheiben
    • 200 g geriebener Gouda
    • 4 Eier
    • 300 ml Sahne

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 50Minuten  ›  Fertig in:1Stunde5Minuten 

    1. Mehl mit Milch, Eiern und Salz zu einem glatten Teig rühren. Butter in der Pfanne erhitzen und 2 dicke Pfannkuchen backen. Beiseite stellen.
    2. Spargel schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. In Salzwasser mit einer Prise Zucker 10 Minuten bissfest kochen. Abgießen und abtropfen lassen. Backofen auf 200 C vorheizen.
    3. Pfannkuchen in breite Streifen schneiden und eine gebutterte Auflaufform mit der Hälfte der Streifen auslegen. Schinken in Streifen schneiden und abwechselnd mit dem Käse und Spargel schichten, bis alles aufgebraucht ist. Ganz obenauf die restlichen Pfannkuchenstreifen verteilen.
    4. Eier und Sahne verquirlen und darüber gießen. Im vorgeheizten Ofen 40 Minuten backen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Spargel Zubereitung

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie das Wichtigste über Spargel Zubereitung.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen