Einfacher Kirschkuchen

  • 3mal gespeichert
  • 1Stunde

Über dieses Rezept: Ein ganz einfaches Kirschkuchenrezept und sehr lecker! Mit frischen Kirschen schmeckt er natürlich am besten, man hat halt die Arbeit mit dem Entkernen, aber es lohnt sich. Ansonsten muss man nur einen Rührteig zubereiten und das wars.

fleischlosglücklich Baden-Württemberg, Deutschland

Zutaten

Ergibt: 1 Kuchen

  • 125 g Butter oder Margarine und etwas für die Form
  • 125 g Zucker
  • 3 Eier
  • eine Prise Salz
  • 4 Tropfen Dr. Oetger Backöl Zitrone
  • 200 g Mehl
  • 2 gestrichene TL Backpulver
  • 2-4 EL Milch
  • 750 g Sauerkirschen, entstielt und entkernt
  • Verzierung
  • Puderzucker

Zubereitung

Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 45Minuten  ›  Fertig in:1Stunde 

  1. Backofen auf 180 C vorheizen und den Boden einer Springform von 26 cm einfetten.
  2. Butter und Zucker schaumig rühren. Nach und nach Eier, Salz und Backöl unterrühren. Das mit Backpulver vermischte Mehl sieben und im Wechsel mit der Milch unterheben. Nur soviel Milch zugeben, dass der Teig schwer-reissend vom Loeffel faellt.
  3. Teig in die vorbereitete Springform füllen und glatt streichen. Die Sauerkirschen darauf verteilen.
  4. Kuchen im vorgeheizten Backofen ca. 40 - 50 Minuten backen. Kuchen erkalten lassen und dann mit Puderzucker bestäuben.

Ähnliche Rezepte

Besprechungen (2)

manuela
Besprochen von:
0

Ich hatte nicht viel Zeit und hab Besuch erwartet -ein schnelles, einfaches Kirschkuchenrezept. - 20 Jul 2011

Judith
Besprochen von:
0

Der ging wirklich total schnell der Kirschkuchen und schmeckte lecker. - 07 Jul 2011

Rezept besprechen

Rezept mit Sternen versehen

Mehr Sammlungen