Putenburger mit Feta und Oliven

    (3)

    Hackfleisch aus magerem Putenbrustfilet sind eine gesunde Alternative zum gewöhnlichen Hamburger. Fetakäse und Oliven machen ihn noch besser und geschmackvoller. Servieren Sie diesen griechisch angehauchten Burger mit sonnengereiften Tomaten und zarten Salatblättern in knusprigem Pitabrot.


    Von 516 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 500 g Putenhackfleisch
    • 150 g Feta, zerkrümelt
    • 100 g griechische Oliven, in Scheiben geschnitten
    • 2 TL getrockneter Oregano
    • Pfeffer aus der Mühle nach Geschmack

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:20Minuten 

    1. In einer großen Schüssel Putenhackfleisch, Feta, Oliven, Oregano und Pfeffer vermischen. Zu 4 Burgern formen.
    2. Grill vorheizen. Grillrost leicht einölen und die Burger drauflegen. 10 bis 12 Minuten grillen, dabei einmal wenden.

    Tipp:

    Sie können auch sehr gut Hähnchenbrustfilet anstatt dem Putenfleisch verwenden.

    So grillt man Hamburger

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie Tipps und Tricks rund ums Hamburger grillen.

    Gesund grillen

    In der Allrecipes Kochschule können Sie nachlesen, wie man gesund grillt

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (3)

    Besprechungen auf Deutsch: (5)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen