Joghurt Vollkornwaffeln

  • 1Besprechung
  • 2mal gespeichert
  • 40Minuten

Über dieses Rezept: Ganz leckere Waffeln mit Joghurt, Rohrzucker und Vollkornmehl. Dazu schmecken frische Beeren oder Kompott fantastisch, aber man kann auch nur Puderzucker darüber stäuben.

topfgucker Baden-Württemberg, Deutschland

Zutaten

Portionen: 4 

  • 125 g Butter
  • 100 g brauner Rohrzucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • etwas abgerieben Schale von 1 Bio-Zitrone
  • 3 Eier
  • 250 g Vollkornmehl
  • 1/2 TL Backpulver
  • 250 g Joghurt
  • Öl oder Butter für das Waffeleisen

Zubereitung

Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Fertig in:40Minuten 

  1. Butter, Rohrzucker, Vanillezucker und Zitronenschale schaumig rühren. Eier einzeln unterrühren.
  2. Mehl und Backpulver vermischen und zusammen mit dem Joghurt unterheben.
  3. Das Waffeleisen erhitzen, die Backflächen mit etwas Öl oder Butter einpinseln. Den Teig mit einer kleinen Schöpfkelle darauf gießen - Pro Waffel ca. 2 EL Teig in das Waffeleisen füllen und Waffeln goldbraun backen. oder warten, bis Ihr Waffeleisen grünes Licht zeigt, dass die Waffel fertig ist. auf diese Weise den ganzen Teig verbrauchen

Ähnliche Rezepte

Besprechungen (1)

Judith
Besprochen von:
1

Die Waffeln schmeckten sehr lecker - ich hab Vanillejoghurt anstatt normalem Joghurt verwendet. Unbedingt Zitronenschale zugeben - man schmeckt die total raus und es gibt einen tollen Geschmack. - 25 Sep 2011

Rezept besprechen

Rezept mit Sternen versehen

Mehr Sammlungen