Kartoffelsalat mit Gurke

    (1)
    2 Stunden 40 Min.

    Bei dem Kartoffelsalat braucht man etwas Zeit, denn die Gurke muss mit dem Dressing und Gewürzen mindestens 30 Minuten stehen, damit sie richtig wässert und dann werden erst die warmen Kartoffeln untergemischt.

    Claudia_Meilinger

    Baden-Württemberg, Deutschland
    Von 3 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • ca. 1,5 kg speckige Kartoffeln, geschält
    • 1 Salatgurke, in ganz feine Scheiben geschnitten
    • 1 Zwiebel, ganz fein gehackt
    • 3 Knoblauchzehen, ganz fein gehackt
    • Für das Dressing
    • 2 EL Essig
    • 3 EL Öl
    • 1 - 1/2 TL Salz
    • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
    • frischer Schnittlauch (optional)

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 25Minuten  ›  Ruhezeit: 2Stunden Ziehen lassen  ›  Fertig in:2Stunden40Minuten 

    1. Gurke, Zwiebeln und Knoblauch in eine Schüssel geben. Das Dressing mischen und über die Gurke gießen. Mindestens 30 Minuten bei Zimmertemperatur stehen lassen, damit die Gurke schön wässert und sich Flüssigkeit bildet.
    2. In der Zwischenzeit die Kartoffeln kochen und sobald man sie anfassen kann heiß in feine Scheiben schneiden und sofort in die Schüssel geben. Alles gut durchmischen und mindestens 1 Stunde, am besten länger durchziehen lassen.
    3. Kurz vor dem Servieren erneut abschmecken und nochmal nachwürzen. Mit Schnittlauch bestreuen und servieren.

    Gurken aus dem eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Gurken selbst anbauen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    tpuell
    Besprochen von:
    1

    schmeckte prima mit der gurke der kartoffelsalat - herrlich frisch!  -  04 Okt 2011

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen