Luftige kanadische Pfannkuchen

    Luftige kanadische Pfannkuchen

    (389)
    20mal gespeichert
    20Minuten


    Von 382 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Diese luftigen Pfannkuchen zergehen auf der Zunge, denn das Eiweiß wird zu Eischnee geschlagen und unter den Teig gehoben.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 100 g Weizenmehl
    • 1 EL Backpulver
    • 225 ml fettarme Milch
    • 3 Eier, getrennt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:20Minuten 

    1. In einer großen Schüssel Mehl und Backpulver vermischen. Die Milch mit dem Eigelb verrühren und zur Mehlmischung geben.
    2. Die Eiweiß in einer anderen Schüssel steif schlagen. 1/3 des Eischnees in den Teig rühren. Den Rest vorsichtig unterheben.
    3. Eine leicht gefettete Pfanne bei mittlerer Temperatur erhitzen. Pro Pfannkuchen 4 EL Teig mit einer Kelle in die Pfanne geben. Auf jeder Seite goldbraun backen und heiß mit Ahornsirup beträufelt servieren.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (389)

    Besprechungen auf Deutsch: (3)

    iris
    Besprochen von:
    6

    Traumhaft! Danke fūr's Rezept!  -  10 Dez 2013

    vewohl
    Besprochen von:
    4

    Schmeckten super - ganz luftig und locker. Das Eiweiß richtig steif schlagen, damit die Pfannkuchen fluffig werden. Ich hab nur 2 Eigelb hergenommen, um den Cholesterinspiegel von meinem Vater zu schonen.  -  17 Nov 2009

    Besprochen von:
    2

    Hat die Zutatenmenge verändert: Habe die Mehlmenge auf 200 g erhöht, 325 g Milch, der Rest genau wie im Rezept  -  02 Feb 2009

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen