Ugali

    Ugali ist ein afrikanischer Getreidebrei aus Maismehl. Dazu schmeckt jede Art von Fleisch oder auch einfach eine Fleischsoße.

    Julia

    Hamburg, Deutschland
    Von 4 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 500 ml Wasser
    • 2 EL + ca. 250 g Maisgrieß
    • 2 EL Butter oder Margarine
    • Salz

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:25Minuten 

    1. In einem Teflontopf Wasser, 2 EL Maisgrieß, Butter und Salz aufkochen lassen und sämig einkochen lassen.
    2. Unter Rühren soviel Mais einrühren, bis ein fester Brei entsteht. Aufpassen, dass keine Klumpen entstehen. Wenn der Brei sich vom Topfboden löst, ist der Ugali fertig.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen

    Mehr Sammlungen

    Mehr Sammlungen