Chinesische Glückskekse

    Chinesische Glückskekse

    5mal gespeichert
    40Minuten


    Von 275 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Wollten Sie schon immer wissen, wie die kleinen Botschaften in die chinesischen Glückskekse kommen? Dann probieren Sie dieses Rezept und Sie werden erstaunt sein, wie einfach es ist. Servieren Sie diese kleinen Glückbringer bei einer Party oder zum Chinesischen Neujahrsfest.

    Zutaten
    Portionen: 12 

    • 1 Eiweiß
    • 1/8 TL Vanillearoma oder Vanillezucker
    • 4 EL Weizenmehl
    • 1 Prise Salz
    • 4 EL Zucker
    • 1 Dutzend Botschaften, auf 10 x 1 cm große Zettel geschrieben

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Fertig in:40Minuten 

    1. Backofen auf 200 C /Gasherd Stufe 6 vorheizen. 2 große Backbleche einfetten oder mit Backpapier auslegen.
    2. Eiweiß und Vanille schaumig, aber nicht steif schlagen. Mehl, Salz und Zucker langsam unterheben.
    3. Jeweils 1 TL Teig auf die Backbleche geben, dabei einen 10 cm großen Abstand lassen, damit der Teig sich ausbreiten kann. Die Backbleche in- und herbewegen, bis aus dem Teig 8 cm große Kreise werden. Nicht zu viele Kekse auf einmal vorbereiten, da der Teig sehr heiß sein muss, um sie zu formen. Lieber erst einmal nur 2 bis 3 Kekse auf einem Backblech vorbereiten, damit Sie wissen, wie schnell Sie die Kekse formen können.
    4. 5 Minuten im vorgeheizten Backofen backen, bis der Rand goldbraun ist. Die Mitte der Kekse sollte dabei recht hell bleiben. Das zweite Backblech vorbereiten, während das erste im Backofen ist.
    5. Die Kekse aus dem Ofen nehmen und sofort auf ein Holzbrett geben. Die Botschaft auf den Keks legen und schnell zur Hälfte überklappen. Die Enden nach unten umklappen, um die typische Form zu erhalten. Das funktioniert sehr gut, wenn Sie den Keks mit der geraden Seite auf den Rand eines Glases halten und die Ecken über dem Glasrand umklappen. Eine Ecke sollte innen und eine außen sein. Die Kekse in eine Muffinform legen, bis sie ausgekühlt sind, damit sie ihre Form behalten.

    Tipp:

    Bereiten Sie eine größere Menge vor und verschenken Sie sie hübsch verpackt in einem kleinen Karton oder Geschenkbeutel an Freunde und Familie zum Neujahr.

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Plätzchen aufbewahren

    Wie man selbst gebackene Plätzchen am besten lagert, steht hier.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Eiweiß oder Eigelb verwerten

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie Ideen und Infos fürs Eiweiß verwerten oder Eigelb verwerten.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Eiweiß steif schlagen

    Hier gibt es Tipps und Tricks fürs Eiweiß steif schlagen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (6)

    Besprochen von:
    3

    Hat etwas anderes gemacht: Ich empfehle, unbedingt 30 g Butter an den Teig zu tun, sonst klebt er am Backblech. Vielleicht auch ein paar Tropfen Wasser dazu, wenn er zu fest ist. Ich habe sowohl Vanille also auch Mandelextrakt genommen und den Zucker auf 2 EL pro Portion reduziert. - 02 Feb 2009

    kokosreis
    Besprochen von:
    2

    Habe mich an die anderen Bewertungen gehalten und 2 EL Zucker genommen, dazu ein, zwei Tropfen Bittermandelöl und die Glückskekse waren sehr lecker. Maximal zwei auf einmal, da sie sehr schnell zu hart werden. Backofen auf Ober- und Unterhitze und es hat gut bei 180° funktioniert. Hab sie mit Geldscheinen gemacht und auch das klappte recht gut. Danach unbedingt in ein Muffinblech. - 04 Sep 2015

    Besprochen von:
    1

    Ich bin total begeistert von diesem Rezept. Der Trick dabei ist, jeden Kreis vor dem Backen SEHR dünn zu machen, damit die Mitte nicht weich wie bei einem Pfannkuchen wird. Wenn Sie die Anleitung genau befolgen werden Ihnen die Glückskekse sicher für Ihre Party gelingen. - 02 Feb 2009

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen