Zitronenhuhn aus dem Slow Cooker

    Zitronenhuhn aus dem Slow Cooker

    (0)
    Rezept speichern
    7Stunden20Minuten


    Einfach mal ausprobieren!

    Über dieses Rezept: Dieses einfache Gericht für den Slow Cooker wird durch Rosmarin, Zitrone, Apfel und Sellerie wunderbar aromatisch. Einfach alles vorbereiten, in den Slow Cooker geben und der Rest erledigt sich von selbst. Das Ganze wird solange gekocht, bis das Huhn zart ist und vom Knochen fällt.

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 1 ganzes Huhn
    • Salz
    • Pfeffer aus der Mühle
    • 1 Apfel, geschält und in Spalten geschnitten
    • 1 Selleriestange, gewürfelt
    • 1 Zwiebel, gewürfelt
    • ½ TL getrockneter gehackter Rosmarin
    • Schale und Saft einer Zitrone
    • 225 ml heißes Wasser

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 7Stunden  ›  Fertig in:7Stunden20Minuten 

    1. Die Haut des Huhns mit Salz und Pfeffer einreiben. Das Huhn mit Apfel und Sellerie füllen. In den Slow Cooker legen und mit Zwiebel, Rosmarin und Zitronensaft und -schale bestreuen. Heißes Wasser in den Slow Cooker gießen.
    2. Abdecken und 1 Stunde auf hoher Temperatur kochen. Auf niedrig herunterschalten und weitere 6 bis 8 Stunden kochen, bis das Fleisch ganz zart ist, dabei das Huhn mehrmals mit der Sauce bestreichen.

    Rezepte für den Slow Cooker anpassen

    Wie man Rezepte für den Slow Cooker anpasst, können Sie hier nachlesen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen