Karottensalat marokkanisch

    (1)
    30 Min.

    Dieser ungewöhnliche Karottensalat schmeckt am besten einen Tag durchgezogen und gut gekühlt. Die Karotten nicht zu lange kochen, sie sollten bissfest sein.

    Afiyet_olson

    Hamburg, Deutschland
    Von 15 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 500 g Karotten
    • 2 große Knoblauchzehen
    • 4 EL Zucker
    • 1 EL Zimt
    • 1/2 TL gemahlener Kreuzkümmel
    • 2 TL edelsüßer Paprika
    • Prise Cayenne
    • 1 TL Salz
    • 3 EL Olivenöl

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Karotten schälen und in fingerlange dünne Stücke schneiden.
    2. Mit allen anderen Zutaten in eine tiefe Pfanne geben. Mit Wasser bedecken und zum Kochen bringen. 15 Minuten zugedeckt simmern, bis die Karotten bissfest sind. In der Kochflüssigkeit abkühlen lassen, dann im Kühlschrank in der Flüssigkeit aufbewahren. Nach Bedarf nachsalzen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    Besprochen von:
    0

    Ich habe die Karotten etwas zu lange gekocht, sie waren etwas weich, haben aber trotzdem sehr gut geschmeckt. Beim nächsten Mal koche ich die eindeutig kürzer  -  10 Nov 2011

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen