Apfel Cobbler mit Pekannüssen

    Apfel Cobbler mit Pekannüssen

    Rezeptbild: Apfel Cobbler mit Pekannüssen
    13

    Apfel Cobbler mit Pekannüssen

    (418)
    45Minuten


    Von 394 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ein Cobbler ist eine Mischung aus Kuchen und süßem Auflauf - das Obst wird in einer Auflaufform gebacken und mit einem leckeren Teig begossen.

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • Für die Obstschicht
    • 500 g Äpfel, geschält, Kerngehäuse entfernt und in feine Scheiben geschnitten
    • 100 g Zucker
    • 1/2 TL Zimt
    • 60 g Pekannüsse, gehackt
    • Für den Teig
    • 125 g Mehl
    • 200 g Zucker
    • 1 TL Backpulver
    • 1/4 TL Salz
    • 1 Ei, verquirlt
    • 120 ml Kondensmilch
    • 75 g Butter, zerlassen
    • 25 g Pekannüsse, gehackt
    • Butter für die Form

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Fertig in:45Minuten 

    1. Backofen auf 165 C vorheizen und eine Auflaufform gut einfetten.
    2. Apfelscheiben in einer gleichmäßigen Lage in der Form verteilen. 100 g Zucker, Zimt und 60 g Pekannüsse vermischen und über den Äpfeln verteilen.
    3. Für den Teig Mehl, 200 g Zucker, Backpulver und Salz vermischen. In einer zweiten Schüssel Ei, Kondensmilch und zerlassene Butter verquirlen. Mischung auf einmal auf die Mehlmischung geben und mit dem Teigschaber vermengen. Mischung über die Äpfel gießen und mit den restlichen 25 g Pekannüssen bestreuen.
    4. Im vorgeheizten Ofen ca. 55 Minuten backen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (418)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen