Reneklodenmarmelade mit Weißwein

    12 Stunden 20 Min.

    Ich finde Renekloden allein oft etwas flach im Geschmack, aber durch Weißwein (Riesling ist schön fruchtig) bekommt die Marmelade einen sehr guten Geschmack.

    FrauHolle

    Von 7 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 4 gläser

    • 750 g entsteinte Renekloden (nach dem Entsteinen gewogen)
    • ¼ l Weißwein
    • 1 kg Gelierzucker 1:1
    • 2 Zimtstangen
    • 1 Päckchen Zitronensäure (nach Bedarf)

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 5Minuten  ›  Ruhezeit: 12Stunden Ziehen lassen  ›  Fertig in:12Stunden20Minuten 

    1. Renekloden mit Wein, Zimt und dem Gelierzucker in einem Gefäß aus Plastik oder Glas abgedeckt 12 Stunden ziehen lassen.
    2. In einen Topf füllen und unter ständigem Rühren zum Kochen bringen. Die Gelierprobe machen und nach Bedarf Zitronensäurepulver dazugeben. Nach der Zugabe nochmals einige Minuten aufkochen.
    3. Zimtstangen entfernen und Marmelade heiß in vorbereitete Schraubgläser füllen. Fest zudrehen und auf den Kopf stellen, bis die Gläser abgekühlt sind.

    Tipps und Tricks zum Einkochen:

    Grundlagen des Einkochens im Wasserbad sowie wertvolle Einmachtipps mit Bildern finden Sie in der Allrecipes Kochschule im Artikel Einkochen. Dort gibt es auch eine Anleitung zum Gläser sterilisieren.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen