Zucchinisuppe mit Karotten und Kartoffeln

    (1)
    30 Min.

    Wenn ihr wie ich auch in Zucchini aus dem Garten ertrinkt, probiert mal dieses Rezept. Geht schnell, ist lecker und man verbraucht VIEL Zucchini dabei.

    gartenfee

    Von 22 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 1 kg Zucchini
    • 250 g Kartoffeln
    • 250 g Karotten
    • 1 EL Butter
    • 500 ml Gemüsebrühe
    • Salz
    • Pfeffer
    • Sahne nach Geschmack
    • Schuss Weißweinessig

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Enden von den Zucchini abschneiden, große Samen auskratzen, Würfeln. Kartoffel und Karotte schälen und würfeln.
    2. Butter in einem Topf erhitzen, Gemüse andünsten. Dann die Brühe dazu und 15-20 Minuten weich kochen.
    3. Mit dem Stabmixer pürieren. Mit Salz, Pfeffer, Sahne und Essig abschmecken.

    Zucchini im eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Zucchini selbst anbauen.

    Gemüsebrühe selbst machen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie eine Anleitung zum Gemüsebrühe selbst machen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    iris
    Besprochen von:
    1

    Schmeckte sehr lecker. Bei uns gab es viel grob gemahlenen weißen Pfeffer darauf und warmes Knoblauchbrot dazu  -  17 Jan 2012

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen