Überbackene Polenta Gnocchi

    3 Stunden 5 Min.

    Diese Gnocchi werden anders als Gnocchi aus Kartoffeln kalt ausgestochen und nicht in Wasser gekocht. Sie lassen sich auch gut einfrieren.

    jenniferb

    Niedersachsen, Deutschland
    Von 3 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 l Gemüsebrühe
    • 250 g Maisgrieß
    • 1 EL Mehl
    • 2 EL Butter
    • 150 g geriebener Sbrinz
    • 2 Eier
    • Salz
    • Muskatnuss

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 50Minuten  ›  Ruhezeit: 2Stunden Abkühlen lassen  ›  Fertig in:3Stunden5Minuten 

    1. Gemüsebrühe in einem Topf zum Kochen bringen. Maisgrieß und Mehl unter Rühren mit dem Schneebesen einrühren. Temperatur herunterstellen und bei geschlossenem Topf 30 Minuten simmern.
    2. Butter und die Hälfte vom Käse einrühren und gut mischen.
    3. Topf vom Herd nehmen. Eier verquirlen und untermischen. Mit Salz und Muskatnuss abschmecken. Masse auf ein gebuttertes Backblech streichen und erkalten lassen.
    4. Backofen auf 180 C vorheizen. Gnocchi ausstechen und schuppenartig in eine gebutterte Gratinform schichten. Mit dem restlichen Käse bestreuen und 20 Minuten backen, bis die goldbraun sind und blubbern.

    Gemüsebrühe selbst machen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie eine Anleitung zum Gemüsebrühe selbst machen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen