Grünkohlsuppe mit Cabanossi

    Grünkohlsuppe mit Cabanossi

    (0)
    30Minuten


    Von 2 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Grünkohl ist was leckeres aber es muss ja nicht immer gleich der deftige deutsche Eintopf sein, den man ewig kocht. Diese portugiesisch angehauchte Suppe geht schnell und ist sehr lecker.

    ulli999 Hessen, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 500 g festkochende Kartoffeln
    • 1 kleine Cabanossi
    • 2 EL Olivenöl
    • 1 große Zwiebel
    • 1 kg Grünkohl
    • frisch gemahlener Pfeffer
    • Salz

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Kartoffeln schälen und würfeln. In einen Topf geben, dazu die Cabanossi, Olivenöl und gehackte Zwiebel. Mit 1,25 l Wasser aufgießen und kochen, bis die Kartoffeln gar sind.
    2. Wurst herausnehmen und Kartoffeln mit dem Zauberstab pürieren.
    3. Grünkohl putzen und in dünne Streifen schneiden. In die Suppe geben und 3-4 Minuten kräftig kochen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    4. Cabanossi in Scheiben schneiden und in die Suppe geben.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen