Kernige Müsliriegel

    Etwas für Knabberfans! Das Rezept lässt sich leicht abwandeln, z.B. nur Aprikosen anstatt Trockenobst verwenden oder Haselnüsse statt Mandeln


    Hessen, Deutschland
    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 10 -15 Müsliriegel

    • 200 g kernige Haferflocken
    • 1 TL Backpulver
    • 1 Päckchen Vanillezucker
    • 100 g weiche Butter oder Margarine
    • 2 EL Honig
    • 150 g gemischtes Trockenobst
    • ca. 5 EL gehackte Mandeln
    • ca. 5 EL Kokosflocken

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Fertig in:50Minuten 

    1. Das Trockenobst eine Stunde in heißem Wasser einweichen, dann in kleine Stücke schneiden.
    2. Alle Zutaten mit den Händen in einer Schüssel verkneten, so dass ein gut formbarer Teig entsteht (bei Bedarf mehr Kokosflocken zugeben).
    3. Ofen auf 150 C vorheizen.
    4. Ein Backblech einfetten oder mit Backpapier auslegen. Aus dem Teig kleine rechteckige Riegel formen udn auf das Backblech legen.
    5. Im vorgeheizten Backofen ca. 30 Minuten backen. Auskühlen lassen und kühl und trocken lagern. Sie halten sich etwa 2 Wochen.

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 5 Rezeptsammlungen ansehen