Kürbisküchlein

    Kürbisküchlein

    (0)
    1Speichern
    1Stunde5Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ein leckerer Nachtisch oder eine süße Zwischenmahlzeit. Die Küchlein schmecken am besten ganz frisch aus der Pfanne.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 400 g Kürbisfleisch
    • 100 g Mehl
    • 1 TL gemahlener Ingwer
    • 1 TL gemahlener Zimt
    • ½ TL Muskatnuss
    • 1 TL Backpulver
    • 1 EL Zucker
    • 1 Prise Salz
    • 1 Ei
    • Pflanzenöl zum Braten
    • Puderzucker zum Bestreuen

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Ruhezeit: 20Minuten Ziehen lassen  ›  Fertig in:1Stunde5Minuten 

    1. Kürbisfleisch in große Würfel schneiden und im Dampfeinsatz garen.
    2. Kürbis pürieren und mit allen anderen Zutaten bis einschließlich Ei zu einem glatten Teig verarbeiten 20 Minuten quellen lassen.
    3. Etwas Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und pro Küchlein einen Eßlöffel Teig in die Pfanne geben. Von beiden Seiten goldbraun ausbacken.
    4. Auf Küchenkrepp entfetten und mit Puderzucker bestreut servieren.

    Kürbissorten

    In dem Allrecipes Artikel zum Thema Kürbissorten finden Sie viele Informationen über die verschiedenen Kürbissorten und welcher Kürbis sich für welche Rezepte am besten eignet.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen