Nudelsalat mit Rucola

    Dieser frische Nudelsalat ist schön leicht mit einem Dressing aus Essig und Öl. Anders als andere Nudelsalate sollte man ihn sofort essen, weil der Rucola sonst welk wird.


    Nordrhein-Westfalen, Deutschland
    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 250 g Penne
    • 1 Tütchen Pinienkerne
    • 12 sonnengetrocknete Tomaten in Öl
    • 1 Bund Rucola
    • Salz
    • Pfefferkörner
    • 3 EL Olivenöl
    • 1 EL Rotweinessig
    • gehobelter Parmesan

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:20Minuten 

    1. Nudeln al dente kochen. Abgießen und abkühlen lassen.
    2. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett hell rösten. Tomaten fein hacken.
    3. Olivenöl mit Essig, Salz und Pfeffer verrühren.
    4. Nudeln mit Pinienkernen, Tomaten und Rucola mischen. Salatsoße dazugeben und nochmals vorsichtig mischen. Mit gehobeltem Parmesan bestreut sofort servieren.

    Salat aus dem eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Salat selbst ziehen.

    Nudeln kochen

    Tipps und Tricks fürs Nudeln kochen finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen