Fischauflauf mit Porree

    Diesen Fischauflauf mache ich, wenn es ganz besonders schnell gehen muss. Er kommt zwar ca. 45 Minuten in den Ofen, aber die Vorbereitung ist minimal.


    Von 2 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 750 g Fischfilet
    • Salz
    • Pfeffer
    • 100 g Schinkenspeck
    • 2 Stangen Porree
    • 100 ml Weißwein
    • 200 g geriebener mittelalter Gouda

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 45Minuten  ›  Fertig in:55Minuten 

    1. Ofen auf 180 C vorheizen.
    2. Fisch mit Zitronensaft beträufeln und einige Minuten stehen lassen.
    3. In der Zwischenzeit den Speck würfeln und den Porree gut waschen und in dünne Ringe schneiden.
    4. Speck in einer Pfanne auslassen, Lauch dazu und glasig dünsten. Mit Weißwein ablöschen.
    5. Fisch mit Küchenkrepp trockentupfen. Salzen und pfeffern und in eine ofenfeste Form geben.
    6. Den Speck den Lauch darauf verteilen. 30 Minuten garen, dann den Käse darüber streuen und nochmal 10 bis 15 Minuten garen, bis der Käse geschmolzen ist und blubbert.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen