Mama Blaese's Zwiebelkuchen

    Mama Blaese's Zwiebelkuchen

    (9)
    44mal gespeichert
    1Stunde45Minuten


    Von 83 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Das ist das Zwiebelkuchenrezept von meiner Mama und meiner Meinung nach der beste Zwiebelkuchen, den ich je gegessen hab. Ich mach gleich immer eine ganze Batterie und frier sie ein. Nicht mit dem Kümmel sparen!

    sabine13 Bayern, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 12 

    • Quarkteig
    • 250 g Quark
    • 1 Ei
    • eine Prise Salz
    • 250 - 300 g Mehl
    • 1 EL Olivenöl und etwas zum Bestreichen
    • Belag
    • Olivenöl für die Pfanne
    • 2 große Zwiebeln, der Länge nach in feine Scheiben geschnitten
    • Kümmel
    • Salz
    • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
    • Guss
    • 100 ml Sahne
    • 1-2 Eier (je nach Größe)

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 55Minuten  ›  Ruhezeit: 30Minuten Ruhen lassen  ›  Fertig in:1Stunde45Minuten 

    1. Für den Quarkteig Quark, Ei, Salz, Mehl und 1 EL Olivenöl zu einem Teig vermengen.
    2. Teig zu einer Kugel formen und mit etwas Olivenöl einreiben. Teig 30 Minuten ruhen lassen.
    3. Etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die feingeschnittenen Zwiebeln darin langsam glasig andünsten. Mit Salz, Pfeffer und Kümmel würzen und abkühlen lassen.
    4. Backofen auf 190 C vorheizen und eine runde oder eckige Backform einfetten.
    5. Teig sehr dünn ausrollen und Backform mit dem Teig auskleiden. Einen schönen Rand formen. Die abgekühlten Zwiebeln gleichmäßig auf dem Teig verteilen und im vorgeheizten Backofen ca. 15 -20 Minuten backen
    6. In der Zwischenzeit für den Guss in einer kleinen Schüssel Sahne mit Kümmel, Salz und Pfeffer und einem großen Ei (oder 2 kleinen) gut verrühren.
    7. Zwiebelkuchen aus dem Ofen nehmen, Sahnemasse gleichmäßig über den Zwiebeln verteilen und Zwiebelkuchen zurück in den Ofen schieben. Weitere 20 bis 25 Minuten backen, bis die Zwiebeln, der Teig und die Sahne goldgelb sind.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (9)

    Besprechungen auf Deutsch: (9)

    Besprochen von:
    14

    Super schnelles und sehr gutes Rezept! Garantiert nicht das letzte mal gemacht. Sehr empfehlenswert!!!  -  24 Sep 2014

    Christian55
    Besprochen von:
    10

    Ein wirklich fantastischer Zwiebelkuchen! Danke fürs Rezept!  -  25 Aug 2011

    Naschkatze
    Besprochen von:
    6

    Total leckerer Zwiebelkuchen! Mach ich sicher bald wieder. Danke!  -  09 Sep 2015

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen