Gebackener Käse-Zwiebel-Dip

    Gebackener Käse-Zwiebel-Dip

    1Speichern
    55Minuten


    Von 108 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Nicht alle Dips sind roh! Dieser hier ist gebacken und super, wenn man eine große Gruppe von Leuten mit einem einfachen und schnellen Snack versorgen will. Alles, was man sonst noch braucht, sind Crackers. Das Rezept lädt zum Experimentieren ein, denn der Dip schmeckt auch mit anderen Käsesorten gut.

    Zutaten
    Portionen: 40 

    • 225 g geriebener Gouda
    • 450 g Mayonnaise
    • 2 rote Zwiebeln, fein gehackt
    • 60 g frisch geriebener Parmesan

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 45Minuten  ›  Fertig in:55Minuten 

    1. Ofen auf 160 °C / Gasherd Stufe 3 vorheizen. Ofenfeste Auflaufform einfetten.
    2. In einer mittelgroßen Schüssel Gouda, Mayonnaise und Zwiebel mischen. In die Auflaufform streichen und mit Parmesan bestreuen.
    3. Im vorgeheizten Ofen 40-45 Minuten backen, bis die Zwiebeln weich sind und der Dip brodelt und leicht gebräunt ist.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen