Gurken Gazpacho

    sanne

    Gurken Gazpacho

    Rezeptbild: Gurken Gazpacho
    1

    Gurken Gazpacho

    (2)
    10Minuten


    Von 7 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Gazpacho hier als Variante mit Gurken, sehr erfrischend und lecker. Wenn die Gurken nicht gespritzt sind, die Schale auf jeden Fall dranlassen, das gibt mehr Farbe und auch mehr Geschmack.

    sanne Baden-Württemberg, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 2 mittelgroße Salatgurken
    • 2 Knoblauchzehen
    • Messerspitze Cayenne
    • 2-3 EL Zitronensaft
    • 1 TL Rohzucker
    • 1 kleine Handvoll frische Minzblätter
    • 250 ml stilles Mineralwasser
    • Salz
    • Pfeffer
    • 100 g zerkrümelter Feta

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Fertig in:10Minuten 

    1. Gurken schälen (bei ungespritzten nicht nötig). Halbieren und mit einem Grapefruitlöffel die Samen entfernen. Knoblauch grob hacken.
    2. Alle Zutaten bis einschl. Minze in einen Standmixer geben und mit der Pulstaste fein hacken, dabei soviel Mineralwasser zugeben, der Gazpacho fein gehackt aber nicht total suppig ist.
    3. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und 1 Stunde im Kühlschrank ziehen lassen. Schön gekühlt mit zerkrümeltem Feta bestreut servieren.

    Gurken aus dem eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Gurken selbst anbauen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (2)

    Besprechungen auf Deutsch: (2)

    Besprochen von:
    0

    Von der Konsistenz her eher stückig aber geschmacklich sehr gut!  -  23 Jun 2013

    Besprochen von:
    0

    Ich wusste gar nicht, dass man auch nur aus Gurken Gazpacho machen kann Auf jeden Fall ein sehr gutes Rezept, schön erfrischend... aber bei dem Wetter hat man ja leider erstmal keine Lust mehr auf Gazpacho  -  29 Jul 2012

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen