Grießauflauf mit Quark, Äpfeln und Vanillepudding

    Grießauflauf mit Quark, Äpfeln und Vanillepudding

    (0)
    5mal gespeichert
    1Stunde20Minuten


    Von 9 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Mein Lieblings-Grießauflauf. Er wird super fluffig und das Vanillepuddingpulver gibt einen leckeren Geschmack.

    Christian55 Geneve, Schweiz

    Zutaten
    Portionen: 2 

    • 125 g Zucker
    • 1 Päckchen Vanillezucker
    • 2 Eier
    • 2 Tropfen Backöl Zitrone
    • Prise Salz
    • 500 g Quark (Topfen)
    • 125 g Grieß
    • 1 Päckchen Vanillepudding-Pulver
    • 3 gestrichene TL Backpulver
    • 4-5 EL Milch (optional)
    • 500 g klein geschnittene Äpfel
    • 30 g Sultaninen
    • 50 g Butter

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde  ›  Fertig in:1Stunde20Minuten 

    1. Backofen auf 175 C vorheizen. Eine Auflaufform leicht einfetten.
    2. Die Zutaten bis zur Milch (die man nur bei einem zu festen Teig benötigt) zu einem Teig verarbeiten, dann die geschnittenen Äpfel und die Rosinen unterheben.
    3. Teig in die vorbereitete Form füllen und mit Butterflöckchen belegen.
    4. Im vorgeheizten Ofen ca. 60 - 75 Minuten backen, bis der Auflauf oben leicht gebräunt ist.

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen