Marmelade aus Grünen Tomaten

    (7)
    12 Stunden 45 Min.

    Ich mache diese Tomatenmarmelade immer am Ende des Sommers, um die letzten grünen Tomaten zu verwerten bevor der Frost kommt. Schmeckt super auf Brot!


    Von 62 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 3 -4 Gläser

    • 1 kg grüne Tomaten
    • 750 g Gelierzucker 1:1 bzw. mehr je nach Gewicht
    • Saft von 2 Zitronen

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Ruhezeit: 12Stunden Ziehen lassen  ›  Fertig in:12Stunden45Minuten 

    1. Grüne Tomaten waschen. Einen Topf mit Wasser zum Kochen bringen und Tomaten 40 Sekunden ins kochende Wasser legen. Leicht abkühlen lassen und Tomaten schälen. Vierteln und mit Zucker und Zitrone in einem großen Topf vermischen. 12 Stunden ziehen lassen.
    2. Am nächsten Tag die Masse abwiegen und die gleiche Menge Gelierzucker dazugeben. Topf auf den Herd stellen und köcheln, bis die Marmelade andickt, dabei oft umrühren, sonst klebt die Marmelade am Topfboden an. Je nachdem, wie saftig die Tomaten sind, kann dann nur wenige Minuten dauern, aber auch länger.
    3. Einmachgläser sterilisieren und bis obenhin mit der heißen Mischung füllen. Ränder abwischen und luftdicht verschließen.

    Tomaten im eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Tomaten selbst anbauen.

    Tipps und Tricks zum Einkochen:

    Grundlagen des Einkochens im Wasserbad sowie wertvolle Einmachtipps mit Bildern finden Sie in der Allrecipes Kochschule im Artikel Einkochen. Dort gibt es auch eine Anleitung zum Gläser sterilisieren.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (7)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    Edeltraud
    Besprochen von:
    0

    Hat niemand Bedenken wegen dem Gift Tomatin bzw. Solatin? Es sollte erwähnt werden, dass es eine eigene Zucht von grünen Tomaten gibt, die auch wenn sie reif sind, nicht rot werden. Ich habe leider keinen Zugang zu diesen, deshalb habe ich das Rezept nicht ausprobiert.  -  03 Aug 2015

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen