Koriander Chutney

    (11)
    15 Min.

    Dieses Chutney schmeckt super zu Chips, Fleisch oder Samosas oder auch einfach nur so auf Brot. Wer es nicht so scharf mag, einfach weniger Chili verwenden.


    Von 10 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 14 

    • 2 Bund frischer Koriander
    • 2 EL frischer Ingwer, ganz fein gehackt
    • 1 TL Kreuzkümmel Samen
    • 2 grüne Chili, sehr fein gehackt
    • 2 EL Zitronensaft
    • 2 EL Tomatensauce
    • 1 EL Wasser (nach Bedarf)

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Fertig in:15Minuten 

    1. Koriander, Ingwer, Kreuzkümmel. Chili, Zitronensaft und Tomatensauce im Standmixer pürieren. Etwas Wasser zugeben, so dass die Masse die Konsistenz von einer dicken Sauce bekommt.

    Ingwer schälen und hacken

    Lesen Sie in der Allrecipes Kochschule nach, wie man Ingwer schält und hackt

    Tipps und Tricks zum Einkochen:

    Grundlagen des Einkochens im Wasserbad sowie wertvolle Einmachtipps mit Bildern finden Sie in der Allrecipes Kochschule im Artikel Einkochen. Dort gibt es auch eine Anleitung zum Gläser sterilisieren.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (11)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    Julia
    Besprochen von:
    0

    Die Tomatensoße habe ich weggelassen, das konnte ich mir nicht so richtig vorstellen, war so aber sehr lecker  -  02 Feb 2013

    Besprechungen aus aller Welt

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 6 Rezeptsammlungen ansehen