Einfacher gebratener Lachs mit Chicoree

    (1)
    30 Min.

    Man kann dieses Lachsgericht auch mit anderem Fischfilet machen. Der Lachs wird einfach kurz in Butter gebraten und dann mit dem Chicoreegemüse serviert.

    kochmuse

    Rheinland-Pfalz, Deutschland
    Von 6 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 4-g Chicoreekolben, geputzt
    • 50 g + 50 g Butter
    • 3 Zweige Bohnenkraut
    • 8 kleine Scheiben Lachs (a 80 g)
    • Salz
    • Pfeffer
    • Zitronensaft
    • 125 g Creme Fraiche
    • 1/2 TL gemahlener Kümmel

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. 50 g Butter in einem breiten Topf schmelzen lassen und den Chicoree darin mit geschlossenem Deckel ca. 5 Min. dünsten. Gegen Ende das Bohnenkraut zugeben.
    2. Die restliche Butter in einer Pfanne zerlassen. Lachsscheiben mit Salz und Pfeffer einreiben und mit Zitronensaft beträufeln. In der zerlassenen Butter kurz von jeder Seite braten. Der Lachs ist fertig, wenn man an der Seite hindrückt und der Fisch "zurück federt".
    3. Lachs mit dem Chicoree auf einem vorgewärmten Teller anrichten.
    4. Creme fraiche zum Chicoreefond geben, mit Kümmel und Salz würzen und einmal aufkochen lassen. Sauce zum Fisch reichen.

    Salat aus dem eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Salat selbst ziehen.

    Lachs zubereiten

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie Tipps und Tricks zur Zubereitung von Lachs.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    westcoastgirl
    Besprochen von:
    1

    Lachsfilet wurde köstlich! so einfach und so lecker  -  25 Feb 2015

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen