Dickmilchpudding

    Dickmilchpudding

    (0)
    2Stunden15Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Zu diesem Pudding schmeckt ein säuerliches Kompott am besten oder frisches Obst gezuckertes Beerenobst. Man kann den Pudding auch in einzelne Dessertschälchen füllen und fest werden lassen.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 Becher Dickmilch
    • 125 g Zucker
    • 2 Päckchen Vanillezucker
    • Zitronensaft
    • 7 Blatt Gelatine
    • 1½ Becher Sahne

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Ruhezeit: 2Stunden Fest werden lassen  ›  Fertig in:2Stunden15Minuten 

    1. Dickmilch mit Zucker, Vanillezucker und Zitronensaft verrühren. Sahne steif schlagen.
    2. Gelatine in Wasser einweichen und erwärmen. Nach und nach unter die Dickmilch rühren. Wenn die Masse fest wird, die geschlagene Sahne unterheben. Im Kühlschrank ca. 2 Stunden fest werden lassen.

    Gelatine richtig verwenden:

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie einen ausführlichen Artikel mit Bildern, wie man Gelatine richtig auflöst und unterzieht.

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen

    Mehr Sammlungen