Blechkuchen mit Pflaumenmus

    Ein einfacher Blechkuchen mit Pflaumenmus statt Pflaumen, am besten natürlich selbst gekocht ☺


    Von 2 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 1 blech

    • 250 g grob gehackte Mandeln
    • 4 Eier
    • 2 Tassen Zucker
    • 1 Vanillezucker
    • 1 Tasse Öl
    • 3 Tassen Mehl
    • 1 Backpulver
    • 1 Tasse Mineralwasser
    • 1 Glas Pflaumenmus
    • 2 Becher Schlagsahne
    • 1 Sahnesteif
    • 1 Becher Schmand
    • Zimtzucker

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:40Minuten 

    1. Backofen auf 180 C vorheizen. Mandeln in einer Pfanne ohne Fett anrösten.
    2. Eier mit Zucker schaumig schlagen. In der genannten Reihenfolge alle anderen Zutaten dazugeben und gut mischen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und glatt streichen. Mit Mandeln bestreuen.
    3. Im vorgeheizten Ofen 15 bis 20 Minuten backen, bis kein Teig mehr am Probestäbchen hängenbleibt.
    4. Abkühlen lassen, dann Pflaumenmus auf dem Kuchen verteilen.
    5. Schlagsahne mit Sahnesteif steif schlagen. Schmand glattrühren und unter die Sahne heben. Auf dem Pflaumenmus verteilen. Mit Zimtzucker bestreuen.

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 11 Rezeptsammlungen ansehen