Pfirsichkuchen vom Blech

    Pfirsichkuchen vom Blech

    (0)
    2mal gespeichert
    45Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ein wunderbar saftiger Pfirsichkuchen, der wenig Arbeit macht und immer wieder super ankommt. Rezept ist besonders gut, wenn man viele Leute zu beköstigen hat.

    Hessen, Deutschland

    Zutaten
    Ergibt: 1 blech

    • Teig
    • 180 g weiche Butter
    • 180 g Zucker
    • 4 Eier
    • 180 g Mehl
    • ½ Päckchen Backpulver
    • Belag
    • 2 Dosen Pfirsiche
    • 750 ml Schlagsahne
    • 3 Päckchen Vanillezucker
    • 3 Päckchen Sahnesteif
    • Guss
    • 0,5 l Maracujasaft
    • 3 Päckchen Vanillesoße ohne Kochen

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 25Minuten  ›  Fertig in:45Minuten 

    1. Backofen auf 180 C vorheizen.
    2. Butter und Zucker schaumig schlagen. Nach und nach die Eier dazugeben. Mehl und Backpulver mischen und dazugeben. Alles zu einem glatten Teig mischen.
    3. Backblech gut einfetten und Teig darauf verstreichen. Im vorgeheizten Ofen 25 Min backen. Erkalten lassen.
    4. Pfirsiche abtropfen und in Scheiben schneiden. Sahne mit Vanillezucker und Sahnesteif schlagen und auf dem Kuchen verteilen. Die Pfirsiche darauf verteilen.
    5. Saft mit dem Vanillepuddingpulver glatt rühren und auf den Pfirsichen verteilen. Bis zum Verzehren kühl stellen.

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen