Roher Thunfischsalat mit Avocado und Sojadressing

    Roher Thunfischsalat mit Avocado und Sojadressing

    2mal gespeichert
    25Minuten


    Von 155 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Mit dieser asiatischen Vorspeise werden Sie Ihre Gäste sicher beeindrucken! Frischer Thunfisch, Avocado, gerösteter Sesam, getrocknete Chiliflocken und ein Dressing aus Sojasauce machen sich super in dieser tollen Kombination!

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 350 g sehr frische Thunfischfilets, gewürfelt
    • 1/4 Salatgurke, gewürfelt
    • 1 Avocado, geschält, Stein entfernt und gewürfelt
    • 4 Frühlingszwiebeln, in Röllchen geschnitten
    • 1 ½ TL getrocknete Chiliflocken
    • 1 EL Sesam, geröstet
    • 1 ½ TL Limettensaft
    • 1 EL Sesamöl
    • 100 ml Sojasauce

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:25Minuten 

    1. Thunfisch, Gurke, Avocado, Frühlingszwiebeln, Chiliflocken und Sesam in eine mittelgroße Schüssel geben. Limettensaft, Sesamöl und Sojasauce zugeben und alles vorsichtig miteinander mischen, damit die Avocado dabei nicht zerdrückt wird.
    2. Die Schüssel nun in eine größere mit Eiswürfeln gefüllte Schüssel geben und zum Durchkühlen in den Kühlschrank stellen. Den Thunfischsalat jedoch nicht länger als 15 Minuten im Kühlschrank stehen lassen, da sonst die tolle Frische des Fisches verloren geht!

    Gurken aus dem eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Gurken selbst anbauen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen