Gruselige Mumien Würstchen

    Gruselige Mumien Würstchen

    (5)
    4mal gespeichert
    53Minuten


    Von 12 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Diese kleinen Wurst Mumien sind perfekt für die Halloweenparty. Man kann sie gut vorbereiten und muss sie dann nur noch erhitzen.

    Zutaten
    Portionen: 10 

    • 1/2 Packung (500 g) Blätterteig
    • 10 Wiener oder Frankfurter Würstchen
    • Senf zum Verzieren

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:40Minuten  ›  Kochzeit: 13Minuten  ›  Fertig in:53Minuten 

    1. Backofen auf 190 C vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
    2. Mit einem Messer oder einer Küchenschere den Blätterteig in 10 Quadrate schneiden und dann jedes Quadrat in 4 Streifen schneiden (insgesamt 40 Streifen).
    3. Je 4 Blätterteig-Streifen um jedes Würstchen wickeln, so dass die Wurst komplett eingewickelt ist. Ca. 1 cm von einem Ende entfernt, den Blätterteig etwas auseinander ziehen, so dass ein "Gesicht" herausschauen kann. Eingewickelte Würste auf das vorbereitete Backblech legen.
    4. Im vorgeheizten backofen ca. 13- 17 Minuten backen, bis der Blätterteig goldgelb und leicht gebräunt ist und die Würste warm sind. Mit Senf auf jede Wurst Augen aufmalen.

    Halloween Party Ideen

    In dem Allrecipes Artikel Halloween Party Rezepte finden Sie viele gruselige Ideen für Ihre nächste Halloween Party.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Karneval Party

    Ideen und Rezeptanregungen rund um Ihre Party zu Karneval oder Fasching finden Sie hier.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (5)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    Schneeball
    Besprochen von:
    0

    Lecker :-)  -  29 Okt 2013

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen