Tomatenquiche mit Basilikum

    Tomatenquiche mit Basilikum

    Rezeptbild: Tomatenquiche mit Basilikum
    1

    Tomatenquiche mit Basilikum

    (0)
    1Stunde20Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Mit dieser Quiche verbrauche ich gern Tomaten, wenn ich zu viele im Garten habe. Sie ist ganz einfach und perfekt für Vegetarier. Die Quiche schmeckt warm oder kalt, auch zum Mitnehmen.

    Zutaten
    Ergibt: 2 quiches

    • Mürbeteig für 2 Tarteformen
    • 2 große Handvoll geriebener Mozzarella
    • 4-5 reife Tomaten, in Scheiben geschnitten
    • 20 Basilikumblätter
    • 4 Eier
    • 300 ml Sahne
    • 200 ml Milch
    • Salz
    • Pfeffer aus der Mühle
    • etwas geriebener Parmesan

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde  ›  Fertig in:1Stunde20Minuten 

    1. Ofen auf 180 C vorheizen. Den Mürbeteig auf bemehlter Arbeitsfläche zu 2 Böden ausrollen und in 2 gebutterte Tarteformen geben. Im vorgeheizten Ofen ca. 20 minuten blind backen, aus dem Ofen nehmen und trocknen lassen.
    2. Den Mozzarella und das Basilikum auf den vorgebackenen Böden verteilen, dann die Tomaten darauf geben.
    3. Eier schaumig schlagen, dann Sahne, Milch, Salz und Pfeffer dazugeben. Vorsichtig auf die Tomaten gießen. Mit Parmesan bestreuen und im vorgeheizten Ofen ca. 40 Minuten backen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Mürbeteig zubereiten

    In der Allrecipes Kochschule gibt es Tipps und Tricks rund um die Zubereitung von Mürbeteig.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen