Putencurry

    Putencurry

    (0)
    1Stunde


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Zu diesem Putencurry passt am besten Basmatireis. Den überbackenen Käse kann man auch weglassen, das ist Geschmackssache.

    Schlemmermann Berlin, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 300 g Pfirsiche aus der Dose, abgetropft (2 EL Flüssigkeit zurückbehalten)
    • 6 EL Mangochutney
    • 1 TL Curry
    • 2 EL von der Pfirsichflüssigkeit aus der Dose
    • 800 g Putenbrustfilets, in dünne Scheiben geschnitten
    • Pfeffer
    • 300 g magerer Schinkenspeck, in Scheiben
    • 100 g geriebener Käse

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 45Minuten  ›  Fertig in:1Stunde 

    1. Backofen auf 200 C vorheizen.
    2. Pfirsiche in Spalten schneiden. In eine gebutterte Auflaufform geben. Chutney, Curry und Pfirsichsaft verrühren und über die Pfirsiche geben.
    3. Putenfleisch pfeffern. Jedes Stück mit Schinkenspeck umwickeln und auf die Pfirsiche legen.
    4. Mit Käse bestreuen und im vorgeheizten Ofen 45 Minuten überbacken.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Mango schälen und entkernen

    Wie man Mangos schält und entkernt, wird hier gezeigt.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen