Brasilianische Brigadeiros

    (19)

    Ein Brigadeiro ist eine leckere Schokopraline, die in Brasilien bei keinem Kindergeburtstag fehlt. Schmeckt aber zu jedem Anlass!


    Von 81 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 15 

    • 1 Dose gesüßte Kondensmilch (z.B. Milchmädchen)
    • 1 EL Butter
    • 4 EL Kakaopulver
    • Schokostreusel

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Ruhezeit: 10Minuten Abkühlen lassen  ›  Fertig in:25Minuten 

    1. Kondensmilch, Butter und Kakao in einen schweren Topf geben und bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen. Wenn sie nur einen dünnen Topf haben, niedrige Hitze verwenden.
    2. Unter Rühren ca. 10 Minuten kochen, bis sich die Masse vom Boden und von den Seiten des Topfes löst. Eine weitere Minute kochen, dann Topf vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
    3. Aus der abgekühlten Masse mit eingefetteten Händen kleine Bällchen formen und in Schokostreuseln wälzen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (19)

    Besprechungen auf Deutsch: (2)

    MichaR
    Besprochen von:
    3

    Ich hab erst die Butter zerlassen, dann süße Kondensmilch und Kakaopulver dazu und dann muss man einfach rühren und auch immer gut am Rand entlangschaben, damit nichts anbrennt. Man merkt, wenn die Masse fest wird und sich etwas vom Rand löst. Ich finde, die Brigadeiros lassen sich am besten rollen wenn sie ein paar Stunden im Kühlschrank gewesen sind. Und beim Rollen muss man immer wieder gut Hände waschen, weil die Masse festklebt. Am besten eine Person zum Rollen einteilen und eine zum Schokostreusel wälzen. Ich hab noch mit etwas Milchschokostreuseln gestreckt, weil ich nicht genug hatte.  -  20 Jun 2014

    superlisa
    Besprochen von:
    3

    da kann man gar nicht mehr aufhören mit dem Essen - wahnsinnig lecker!  -  26 Mrz 2013

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen