Einfacher Geburtstagskuchen mit Nutella

    (1)

    Zu ihrem vierten Geburtstag hat sich meine Tochter einen hell-dunklen Kuchen gewünscht. Dieser hier hat mich nicht viel Zeit gekostet und sie war absolut begeistert. Und natürlich mussten Barbapapa-Figuren drauf.


    Von 2 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • Für den Teig
    • 4 Eier
    • 1 Prise Salz
    • 125 g Zucker
    • 60 g weiche Butter
    • 100 g Mehl
    • 3 EL Nutella
    • Für den Schokoladenguss
    • 100 g dunkle Schokolade (70%)
    • 1 Stückchen Butter
    • Für den Frischkäseguss
    • 125 g Frischkäse
    • 80 g Puderzucker
    • einige Tropfen Lebensmittelfarbe

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 22Minuten  ›  Fertig in:52Minuten 

    1. Eiweiß mit 1 Prise Salz steif schlagen und beiseite stellen.
    2. Mit dem Elektromixer die Eigelb und den Zucker hell und cremig schlagen.
    3. Butter und Mehl dazugeben und schlagen, bis die Masse geschmeidig ist. Vorsichtig den Eischnee unterheben.
    4. Eine Herzkuchenform mit Backpapier auslegen und leicht einfetten. Die Hälfte des Teigs etwa 1 cm dick in der Form verteilen.
    5. Im vorgeheizten Ofen bei 240 C etwa 10 Minuten backen.
    6. Sobald der Kuchen durch ist (er soll nicht aufgehen), aus dem Ofen nehmen und auf ein sauberes Küchentuch stürzen. 5 Minuten abkühlen lassen.
    7. Das Backpapier vorsichtig abziehen. Den Rest des Teigs genauso backen.
    8. Sobald die beiden Teigherzen fertig und erkaltet sind, das untere großzügig mit Nutella bestreichen, dann das obere aufsetzen.
    9. Die Schokolade in der Mikrowelle schmelzen (sie darf keinesfalls kochen) und gut umrühren. Sobald sie geschmeidig ist und glänzt, auf dem Kuchen verteilen.
    10. Die Schokolade gut verstreichen und 10 Minuten im Kühlschrank fest werden lassen.
    11. Für den Frischkäseguss alle Zutaten glatt rühren. Lebensmittelfarbe zugeben, bis der Guss die gewünschte Farbe hat. In einen kleinen Gefrierbeutel füllen.
    12. Eine Ecke des Beutels abschneiden, um eine Spritztülle zu formen, und den Kuchen nach Wunsch dekorieren.
    13. Den Kuchen nach Belieben mit anderen Süßigkeiten, Kerzen etc. verzieren.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Schokolade temperieren

    Wie man Schokolade richtig temperiert, um einen appetitlich glänzenden Schokoladenguss herzustellen, erfahren Sie hier.

    Schokolade schmelzen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie verschiedene Methoden fürs Schokolade schmelzen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 7 Rezeptsammlungen ansehen