Gewürzbirnen

    Gewürzbirnen

    (0)
    1Speichern
    1Stunde


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Diese eingekochten Birnen habe ich im letzten Winter zum ersten Mal gemacht und ich freue mich richtig darauf, sie in diesem Herbst wieder zu machen. sind ein Gedicht, sowohl einfach so als auch als Beilage zu Wild, Braten oder zum Festtagsgeflügel.

    AnnaLena Baden-Württemberg, Deutschland

    Zutaten
    Ergibt: 2 gläser

    • 1 ungespritzte Orange
    • 1,5 l trockener Rotwein
    • 100 ml Rotweinessig
    • 500 g guter Honig
    • 10 Gewürznelken
    • 3 Zimtstangen
    • 2 EL schwarze Pfefferkörner
    • 1,2 kg feste kleine Birnen
    • 3 Lorbeerblätter

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 40Minuten  ›  Fertig in:1Stunde 

    1. Orange abreiben und auspressen. Schale und Saft mit Wein, Essig, Honig, Nelken, Zimt, Nelken und Pfeffer in einen Topf geben und aufkochen lassen.
    2. Birnen schälen und in den Sud legen, so dass sie komplett bedeckt sind. Kurz aufkochen. Birnen in große sterilisierte Weckgläser füllen und mit dem Sud auffüllen, Gewürze dabei gleichmäßig auf die Gläser verteilen. Bei 80 C 40 Minuten einwecken.

    Tipps und Tricks zum Einkochen:

    Grundlagen des Einkochens im Wasserbad sowie wertvolle Einmachtipps mit Bildern finden Sie in der Allrecipes Kochschule im Artikel Einkochen. Dort gibt es auch eine Anleitung zum Gläser sterilisieren.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen