Hagebuttenlikör

    90 Tagen 10 Min.

    Habe gerade wieder meinen Hagebuttenlikör angesetzt.Wenn ihr ungespritzte Hagebutten finden könnt, unbedingt zugreifen, das Zeug ist oberlecker (und ein tolles Geschenk).


    Von 20 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 1 große Flasche oder mehrere kleine

    • 250 g Hagebutten
    • 1 ganze Vanilleschote
    • etwas zerstoßener Kardamom
    • 150 g weißer Kandiszucker
    • 700 ml Korn

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Ruhezeit: 90Tage Ziehen lassen  ›  Fertig in:90Tage10Minuten 

    1. Hagebutten waschen, halbieren und putzen. In eine Flasche mit möglichst großem Hals füllen.
    2. Eine angeritzte Vanilleschote, Kardamom und Kandiszucker zugeben und mit Korn auffüllen. Mindestens 3 Monate an stehen lassen und öfters mal schütteln.
    3. Durch ein feines Sieb seihen, dann nochmal durch ein mit Mulltuch ausgelegtes Sieb. In Flaschen abfüllen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    gutefee
    Besprochen von:
    2

    Das klingt so lecker, mit Hagebutten haben wir als Kids immer nur Juckpulver gemacht. Den Likör muss ich unbedingt ausprobieren. Bin mir nur nicht sicher wie ich weiss dass die Hagebutten nicht gespritzt sind.  -  28 Sep 2011

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen