Bratapfel aus der Mikrowelle

    Bratäpfel kann man auch gut in der Mikrowelle machen. Man muss sie vorher nur rundherum mit einem Zahnstocher einpieksen, damit sie in der Mikrowelle nicht platzen.


    Bayern, Deutschland
    Von 26 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 4 große schöne saftige Äpfel
    • 3 EL gemahlene Mandeln
    • 1 TL Zucker
    • 10 g Butter
    • 3 EL fein gehackter kandierter Ingwer
    • 2 EL Apfelsaft

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 9Minuten  ›  Fertig in:19Minuten 

    1. Äpfel waschen und mit Küchenkrepp trocknen. Kerngehäuse ausstechen. Mandeln, Zucker, Butter und Ingwer mischen.
    2. Äpfel mit der Mischung füllen und in eine mikrowellenfeste Form setzen. Unabgedeckt bei 600 Watt ca. 6 bis 8 Minuten garen, dann nochmal 2 bis 3 Minuten stehen lassen. Dazu Vanillesauce oder Eis servieren.

    Ingwer schälen und hacken

    Lesen Sie in der Allrecipes Kochschule nach, wie man Ingwer schält und hackt

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 9 Rezeptsammlungen ansehen