Zucchini Quiche mit Feta
1 / 1 Bild von:  Tinkerbell
Wischen

Zucchini Quiche mit Feta

  • 5 3
  • 2
    mal gespeichert
  • 1Stunde20Minuten

Über dieses Rezept: Die Kombination Schafskäse und Zucchini passt sensationell. Ich back meistens gleich 2 Quiches und frier eine portionsweise ein fürs Büro.

Tinkerbell Niedersachsen, Deutschland

Zutaten

Portionen: 8 

  • Für den Teig
  • 130 g Mehl
  • 65 g Butter
  • 1 Ei
  • 1/2 TL Salz
  • 20 g Parmesan, frisch gerieben
  • Für den Belag
  • 1 EL Butter
  • 300 g Zucchini
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1-2 TL Herbes de Provence
  • 2 Eier
  • 150 g Feta (Schafskäse), gewürfelt
  • 1 EL Parmesan, frisch gerieben
  • 100 g saure Sahne

Zubereitung

Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 50Minuten  ›  Fertig in:1Stunde20Minuten 

  1. Aus allen Teigzutaten einen Quicheteig kneten, in eine Tupperschüssel geben und ca. 1 Stunde kalt stellen
  2. Zucchini halbieren und in feine Streifen schneiden. Butter in einer Pfanne erhitzen und Zucchini darin andünsten. Mit Herbes de Provence, Salz und Pfeffer würzen und abkühlen lassen.
  3. Eine Springform einfetten oder mit Backpapier auslegen und Backofen auf 190 C vorheizen.
  4. Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche etwas größer als die Springform ausrollen und den Boden und den Rand der Springform damit auslegen. Eine zweite Lage Backpapier hineingeben und mit Backerbsen füllen. Im vorgeheizten Backofen ca. 20 Minuten blind vorbacken. Backerbsen entfernen.
  5. Eier trennen und Eiweiss zu Eischnee schlagen. Eigelb, saure Sahne und Parmesan verrühren. Dann Feta untermischen. Mit Salz, Pfeffer und Herbes de Provence würzen. Zucchini und Eischnee unterheben und Mischung auf dem Quicheboden verteilen.
  6. Im vorgeheizten Backofen bei 190 C weitere 20 Minuten backen. Die Quiche soll leicht gebräunt sein.

Zucchini im eigenen Garten

Lesen Sie hier, wie Sie Zucchini selbst anbauen.

Weitere Rezepte

Besprechungen (3)

0
Besprochen von: leila

Sehr gut! - 20 Jan 2014

0
Besprochen von: Schneeball

Prima Quiche - kommt ins Sortiment. - 23 Mrz 2012

0
Besprochen von: sanne

Super lecker! Schmeckt auch am nächsten Tag noch prima - 03 Jan 2012

Rezept besprechen

Rezept mit Sternen versehen
Wie hat's geschmeckt? Und warum?

Mehr Rezeptsammlungen