Quitten in Weißwein

    (2)
    1 Std. 13 Min.

    Jetzt habe ich doch noch eine Quelle für Quitten aufgetan und sogar genug, um welche einzukochen und nicht nur für Kuchen. Ich kann es kaum abwarten, das erste Glas aufzumachen!

    kochbiene

    Hessen, Deutschland
    Von 40 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 2 gläser

    • 1 kg Quitten
    • Schale von 1 unbehandelten Zitrone, spiralförmig geschält
    • 400 g Rohzucker
    • 400 ml trockener Weißwein

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 53Minuten  ›  Fertig in:1Stunde13Minuten 

    1. Den Flaum von den Quitten mit einem Tuch abreiben. Quitten vierteln, Kerngehäuse sauber herausschneiden. Quitten in Scheiben schneiden und in einen Topf geben. Soviel Wasser aufgießen, dass die Quitten bedeckt sind. Zitronenschale dazugeben und zum Kochen bringen. Temperatur herunterstellen und 50 Minuten simmern.
    2. Quitten mit dem Schaumlöffel aus der Flüssigkeit nehmen und in sterilisierte Gläser füllen. Zitronenschale wegwerfen.
    3. Kochflüssigkeit durch ein feines Sieb zurück in den Topf gießen. Zucker und Weißwein dazugeben und 3 Minuten sprudelnd kochen lassen. Die Gläser randvoll mit der heißen Flüssigkeit füllen und Gläser zuschrauben. Gläser bis zum Erkalten auf den Kopf stellen.

    Quitten Zubereitung:

    Wie man Quitten am besten zubereitet und anderes Wissenswertes mit Bildern finden Sie in unserem Quitten Artikel.

    Tipps und Tricks zum Einkochen:

    Grundlagen des Einkochens im Wasserbad sowie wertvolle Einmachtipps mit Bildern finden Sie in der Allrecipes Kochschule im Artikel Einkochen. Dort gibt es auch eine Anleitung zum Gläser sterilisieren.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (2)

    Besprechungen auf Deutsch: (2)

    sanne
    Besprochen von:
    2

    Habe normalen Zucker genommen, das wurde auch gut.  -  16 Okt 2012

    babuschka
    Besprochen von:
    0

    Lecker, die stehen bestimmt nicht lange bei uns rum ;-)  -  20 Okt 2015

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 5 Rezeptsammlungen ansehen