Sauerkrautpfanne

    Sauerkrautpfanne

    (0)
    35Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Das hier ist so ein Mittelding zwischen Pfanne und schnellem Eintopf. Beim Salzen vorsichtig sein, weil die Würstchen meist schon salzig genug sind.

    Bayern, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 4 Räucherwürstchen (je 100 g)
    • 2 EL Öl
    • 2 Zwiebeln
    • 750 g Sauerkraut
    • 1 TL Kümmel
    • 1/2 l Fleischbrühe
    • 2 grüne Paprikaschoten
    • 1 kg gekochte Pellkartoffeln
    • 125 ml saure Sahne
    • Salz
    • Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:35Minuten 

    1. Würstchen in Scheiben schneiden. Öl in einer großen Pfanne erhitzen und Würstchenscheiben von beiden Seiten anbraten.
    2. Zwiebeln in Ringe schneiden und dazugeben. Unter Rühren ein paar Minuten dünsten, bis die Zwiebeln glasig werden.
    3. Sauerkraut in die Pfanne geben. Kümmel und Fleischbrühe dazu und 10 Minuten abgedeckt schmoren.
    4. Paprika putzen und in Streifen schneiden. Pellkartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. Beides in die Pfanne geben und nochmal 10 Minuten abgedeckt schmoren. Mit saurer Sahne, Salz und Pfeffer abschmecken.

    Resteverwertung

    Ideen zur Resteverwertung finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen