Crumble mit Äpfeln und Cranberries

    (214)
    1 Std.

    Dieser leckere Crumble (Crisp) mit Äpfeln, Cranberries und Pekannüssen ist total schnell gemacht und schmeckt einfach sensationell mit Vanilleeis oder Sahne.


    Von 205 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • 1 kg Äpfel, geschält, Kerngehäuse entfernt und in feine Scheiben geschnitten
    • 100 g frische Cranberries
    • 50 g Zucker
    • 3 TL Zimt
    • 1 TL Muskat
    • 25 g Instant Flocken
    • 40 g Mehl
    • 80 g brauner Zucker
    • 60 g Butter, gewürfelt
    • 60 g Pekannüsse, gehackt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 45Minuten  ›  Fertig in:1Stunde 

    1. Backofen auf 190 C vorheizen und eine Auflaufform einbuttern.
    2. Äpfel, Cranberries, Zucker, Zimt und Muskat vermischen und gleichmäßig in der vorbereiteten Auflaufform verteilen.
    3. Haferflocken, Mehl und braunen Zucker vermischen. Butter hinzugeben und mit einer Butter oder mit den Händen zu Streuseln vermischen. Pekannüsse untermischen und Mischung über dem Obst verteilen.
    4. Im vorgeheizten Backofen ca. 40 - 50 Minuten backen oder bis der Crumble leicht gebräunt ist und die Äpfel weich sind.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Cranberries:

    In der Allrecipes Kochschule steht das wichtigste über Cranberries.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (214)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    sanne
    Besprochen von:
    2

    Super lecker! Ich liebe Crumble, vorallem im Winter.  -  26 Nov 2011

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen