Fleischbällchen in Tomatensoße

    Fleischbällchen in Tomatensoße

    (0)
    Rezept speichern
    29Minuten


    Einfach mal ausprobieren!

    Über dieses Rezept: Diese Fleischbällchen schmecken besonders würzig weil sie halb aus Hackfleisch und halb aus Bratwurstmett gemacht werden. Dazu: Reis oder Nudeln.

    gela Rheinland-Pfalz, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 2 Zwiebeln
    • 2 Paprikaschoten
    • 2 EL Olivenöl
    • 500 g stückige Tomaten aus der Dose
    • Salz
    • Pfeffer
    • Thymian
    • 200 g Hackfleisch
    • 100 g rohe Bratwurstmasse
    • 1 Ei
    • 1 EL Semmelbrösel

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 14Minuten  ›  Fertig in:29Minuten 

    1. Zwiebeln und Paprikaschoten würfeln. Olivenöl erhitzen und Zwiebeln glasig anbraten, dann Paprika dazu und 3-4 Minuten dünsten.
    2. Tomaten dazu, alles mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen. 5 Minuten in geschlossenen Topf köcheln lassen.
    3. Hackfleisch, Bratwurstmasse, Ei und Semmelbrösel verkneten. Kleine Fleischbällchen formen.
    4. In einer beschichteten Pfanne rundherum knusprig braten. Zur Soße geben und 5 Minuten bei niedrigster Hitze ziehen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen