Grüne Bohnen Auflauf

    (1)
    43 Min.

    Eine abwechslungsreiche Variante für grüne Bohnen. Dazu passen Salzkartoffeln oder Röstkartoffeln.


    Von 9 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 600 g grüne Bohnen (TK)
    • 1 Zwiebel
    • 1 Knoblauchzehe
    • 150 g gekochter Schinken
    • 1 Bund glatte Petersilie, fein gehackt
    • 2 Zweiglein Bohnenkraut
    • 50 g durchwachsener Speck
    • 3 Eier
    • 150 g saure Sahne
    • 50 g frisch geriebener Parmesan
    • Salz
    • Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 23Minuten  ›  Fertig in:43Minuten 

    1. Bohnen in kochendem Salzwasser 3 Minuten kochen. Abgießen und abtropfen lassen.
    2. Zwiebel und Knoblauch fein hacken. Schinken in dünne Scheiben schneiden. Petersilie fein hacken und Bohnenkraut abstreifen.
    3. Backofen auf 200 C vorheizen.
    4. Speck fein würfeln und knusprig braten. Zwiebel, Knoblauch, Bohnen, Schinken, Petersilie und Bohnenkraut dazugeben und alles vermischen. In eine gebutterte Gratinform füllen.
    5. Eier mit saurer Sahne verquirlen. Parmesan untermischen, salzen und pfeffern. Mit Salz und Pfeffer würzen. Über die Bohnen gießen. Im vorgeheizten Ofen 20 Minuten backen.

    Grüne Bohnen im eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie grüne Bohnen selbst anbauen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    iris
    Besprochen von:
    0

    Sehr lecker!  -  26 Jan 2014

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 5 Rezeptsammlungen ansehen