Geschnetzeltes überbacken

    Dieses einfache Geschnetzeltes mache ich manchmal mit Rind oder Kalb, manchmal mit Huhn oder Pute, schmeckt in allen Kombinationen gut. Dazu Bratkartoffeln oder Reis.

    manuela

    Bayern, Deutschland
    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 1 EL Öl
    • 1 mittelgroße Zwiebel, fein gehackt
    • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
    • 700 g Geschnetzeltes
    • 250 g stückige Tomaten aus der Dose mit Saft
    • 250 ml Sahne
    • 250 ml Schmand
    • 2 Scheiben Gouda
    • 1 EL Kräuter der Provence
    • Salz
    • Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 40Minuten  ›  Fertig in:50Minuten 

    1. Backofen auf 180 C vorheizen.
    2. Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel und Knoblauch glasig anbraten. Geschnetzeltes dazu und braun anbraten, dann Kräuter. In eine Auflaufform geben.
    3. Tomaten mit Sahne, Schmand, Salz und Pfeffer verrühren und über das Geschnetzelte gießen. Käse in Streifen schneiden und darauf verteilen. Im vorgeheizten Ofen 35 bis 40 Minuten backen, bis es blubbert und obenauf goldbraun ist. Vor dem Servieren 10 Minuten stehen lassen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen