Kräuterchampignons in Weißwein

    Kräuterchampignons in Weißwein

    10mal gespeichert
    25Minuten


    Von 20 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Diese Beilage schmeckt ganz hervorragend zu Braten oder Steaks. Lassen Sie die Pilze entweder ganz oder halbieren Sie sie, dann braten sie etwas schneller.

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 1 EL Olivenöl
    • 675 g frische Champignons
    • 1 TL italienische Kräuter
    • 60 ml trockener Weißwein
    • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
    • Salz
    • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
    • 2 EL gehackter frischer Schnittlauch

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:25Minuten 

    1. Öl in einer Pfanne über mittlerer Stufe erhitzen. Pilze in die Pfanne geben, mit italienischen Kräutern würzen und 10 Minuten sautieren. Dabei oft umrühren.
    2. Wein und Knoblauch in die Pfanne geben und köcheln lassen, bis der meiste Wein verkocht ist. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit Schnittlauch bestreuen, dann noch 1 Minute köcheln lassen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (3)

    iris
    Besprochen von:
    1

    Diese Kräuterchampions schmecken herrlich, der Weißwein passt toll - ich habe statt italienischer Kräuter Frühlingszwiebel verwendet und noch Parmesan darüber gegeben. - 03 Jan 2012

    elisabeth
    Besprochen von:
    0

    Hat andere Zutaten verwendet: Hab Butter verwendet und die Pilze nur ca. 5 Minuten gebraten. - 08 Okt 2010

    Nora
    Besprochen von:
    0

    Die Pilze waren super - ich hab noch mehr Knoblauch und Wein dazu, weil ich sie über Hühnchen serviert hab. Sehr lecker. - 12 Mrz 2009

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen