Halloween Cupcakes mit Glasscherben

    (94)

    Diese Cupcakes haben den vollen Gruseleffekt und sind perfekt für Halloween. Man kann jedes Cupcake oder Muffinrezept verwenden.


    Von 98 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 24 

    • Für die Cupcakes
    • 120 g Butter
    • 100 g Zucker
    • 1 Paket Vanillezucker
    • ein paar Tropfen Vanillearoma
    • 2 Eier
    • 75 ml Milch
    • 175 g Mehl
    • 1 TL Backpulver
    • 1 Prise Salz
    • Für das Frosting
    • 110 g Butter
    • 250 bis 350 g Puderzucker
    • 50 ml Milch
    • 1 EL Vanilleextrakt
    • bunte Streusel oder Gebäckschmuck (optional)
    • Für die Glasscherben
    • 475 ml Wasser
    • 240 ml heller Sirup (Grafschafter)
    • 700 g Zucker
    • 1/4 TL Weinsteinpulver (siehe Fußnote)
    • Für das Blut
    • 120 ml heller Sirup (Grafschafter)
    • 1 EL Maisstärke oder Stärkemehl
    • 60 ml Wasser (mehr bei Bedarf)
    • 15 Tropfen rote Lebensmittelfarbe
    • 3 Tropfen blaue Lebensmittelfarbe

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Ruhezeit: 1Stunde Fest werden lassen  ›  Fertig in:2Stunden 

    1. Muffinblech einfetten oder mit Papierförmchen auslegen. Backofen auf 175 C vorheizen.
    2. Butter, Zucker, Vanillezucker und Vanillearoma in einer Schüssel sehr schaumig rühren, die Eier einzeln dazugeben und nach jeder Zugabe gut mixen.
    3. Mehl mit Backpulver und Salz mischen und abwechselnd mit der Milch unterrühren. Teig zu zwei Dritteln in die vorbereiteten Muffinformen füllen und im vorgeheizten Backofen 20 bis 25 Minuten backen.
    4. 10 Minuten in der Form stehen lassen, dann auf einem Kuchengitter komplett auskühlen lassen.
    5. Für die Buttercreme die Butter erst sehr schaumig rühren. Die Hälfte des Puderzuckers unterrühren, dann Milch und Vanilleextrakt unterrühren. Nach und nach den restlichen Puderzucker untermischen, bis die Buttercreme die richtige Konsistenz hat. Mit einem Teigschaber oder einem Messer auf den Cupcakes verstreichen.
    6. Für das "Glas" 475 ml Wasser, 240 g Sirup, 700 g Zucker und Weinsteinpulver in einem Topf vermischen und zum Kochen bringen. Unter ständigem Rühren so lange kochen, bis eine Temperatur von 150 C erreicht ist (Masse klumpt sich zu einem Ball zusammen). Dazu braucht man ein Zuckerthermometer. Die Masse wird immer dicker, da das Wasser verdampft. Wenn der Zucker 150 C erreicht hat, schnell auf ein Metallblech gießen. Abkühlen lassen, bis der Zucker komplett erhärtet ist. Mit einem Fleischklopfer zu "Scherben" zerschlagen.
    7. Für das "Blut" 120 ml Sirup und Maisstärke in einer Schüssel vermischen. Langsam das Wasser unterrühren (bei Bedarf, mehr zugeben), bis die Mischung etwas eindickt und die Konsistenz von Blut hat. Mit der roten und blauen Lebensmittelfarbe einfärben.
    8. Jeden gefrosteten Cupcake mit ein paar Glasscherben "spicken" und mit ein paar Bluttropfen beträufeln.

    Vanilleextrakt selbst machen

    Wie Sie Vanilleextrakt auf einfache Weise selbst herstellen können, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Halloween Party Ideen

    In dem Allrecipes Artikel Halloween Party Rezepte finden Sie viele gruselige Ideen für Ihre nächste Halloween Party.

    Cupcakes backen und mit Frosting verzieren

    Tipps und Tricks mit Bildern zum Cupcake backen finden Sie hier. Unser Artikel mit einer genauen Anleitung für das Dekorieren von Cupcakes mit Frosting finden Sie hier.

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Weinstein

    Weinstein ist der Apotheke erhältlich. Es ist nicht identisch mit Weinsteinbackpulver, einem Treibmittel, das neben Weinstein auch noch andere Zutaten enthält.

    Cupcake Deko Ideen

    In der Kochschule gibt es ein witziges Video mit Anregungen und Ideen, was für Motive und Bilder man aus 24 Cupcakes kreieren kann.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (94)

    Besprechungen auf Deutsch: (4)

    backfee
    Besprochen von:
    4

    Die Glasscherben waren das schwierigste, erstmal überhaupt den Sirup zu finden. Aber ich habe mich genau ans Rezept gehalten und ein Thermometer benutzt, das braucht man auf jeden Fall. Ist schon eine tolle Idee.  -  29 Okt 2011

    ChrissiMünch
    Besprochen von:
    1

    Kann man etwas anderes als Weinsteinpulver auch benutzen? Dieses ist mir etwas zu teuer...  -  30 Okt 2015

    Allrecipes
    Besprochen von:
    0

    @ChrissiMünch: Weinsteinpulver kann man nach unseren Erfahrungen leider nicht durch etwas anderes ersetzen.  -  31 Okt 2015

    Besprechungen aus aller Welt

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen