Spinnennetz-Kekse

    Spinnennetz-Kekse

    (1)
    Rezept speichern
    1Stunde15Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Eine super Dekoidee für die Halloween Party. Ich nehm meistens einfach Prinzenrolle oder andere gekaufte runde Kekse, aber man kann natürlich auch selber Kekse backen. Wenn man will kann man auch noch eine Plastikspinne auf jeden Keks setzen.

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • 8 runde Kekse
    • 100 g Zartbitterschokolade, zerlassen
    • 2-3 EL Puderzucker
    • etwas Zitronensaft

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Ruhezeit: 1Stunde Trocknen lassen  ›  Fertig in:1Stunde15Minuten 

    1. SChokolade in der Mikrowelle oder im Wasserbad schmelzen und die Kekse damit bestreichen.
    2. Puderzucker mit Zitronensaft zu einem Zuckerguss vermischen und in einen Spritzbeutel mit kleiner Spritztülle füllen. Man kann auch einfach Papier zu einer Tüte zusammenrollen und unten ein kleines Loch hieinschneiden. In der Mitte beginnen und 3 immer grossser werdende Kreise zeichnen. Dann mit einem dünnen Messer oder einem Zanstocher den Zuckerguss zwischen den Kreisen zu einem Netz ziehen. Man kann die Querlinien aber auch aufspritzen.
    3. Ca. 1 Stunde trocknen lassen.

    Halloween Party Ideen

    In dem Allrecipes Artikel Halloween Party Rezepte finden Sie viele gruselige Ideen für Ihre nächste Halloween Party.

    Plätzchen aufbewahren

    Wie man selbst gebackene Plätzchen am besten lagert, steht hier.

    Karneval Party

    Ideen und Rezeptanregungen rund um Ihre Party zu Karneval oder Fasching finden Sie hier.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen