Schnee-Eier in Vanillesoße

    (1)

    Das ist der Lieblingsnachtisch von meinem Mann. Das Rezept ist auch unter dem französischen Namen „ile flottante“ oder „oeufs a la neige“ bekannt.


    Von 4 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 6 frische Eier
    • 100 g + 60 g Zucker
    • 1 l Milch
    • 1 aufgeschlitzte Vanillestange

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Eier trennen. Eiweiß zu steifem Schnee schlagen.
    2. Milch, Vanilleschote und 100 g Zucker in einen Topf geben und erhitzen, dabei ab und zu umrühren, damit der Zucker sich auflöst.
    3. Sobald die Milch zu simmern beginnt,die Vanilleschote entfernen und die Temperatur herunterstellen. 1 gehäufen EL Eischnee auf die Milch geben und 1 Minute pochieren, dabei 1x umdrehen. Mit dem restlichen Eischnee genauso verfahren. Schnee-Eier auf einen großen Teller geben.
    4. Milch durch ein Sieb gießen und wieder auf den Herd stellen. Die Eigelb mit 60 g Zucker in einer hitzebeständigen Schüssel cremig schlagen. Die kochende Milch in einem dünnen Strahl langsam auf die Eier gießen, dabei ständig kräftig mit dem Schneebesen schlagen.
    5. Die Mischung in den Topf geben und unter ständigem Schlagen bei niedriger Hitze so lange simmern, bis die Mischung nicht mehr schäumt und die Sauce dick ist. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
    6. Die Schnee-Eier auf die erkaltete Vanillesauce geben.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 3 Rezeptsammlungen ansehen