Italienischer Nudelsalat

    • < />

    Italienischer Nudelsalat

    Italienischer Nudelsalat

    (1)
    2Stunden25Minuten


    Von 4 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ein leckerer Nudelsalat, den man auch gut im Winter machen kann. Ich tue immer erst wenig Öl und Essig dran und kurz vor dem Essen dann nochmal etwas Öl und Essig, wenn er zu trocken ist, weil ich es nicht mag, wenn der Salat vor Dressing trieft.

    manuela Bayern, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 250 g Spiralnudeln
    • 1 rote oder gelbe Gemüsepaprika
    • 10 sonnengetrocknete Tomaten in Öl
    • 20 entsteinte Kalamata Oliven
    • 1 Dose Artischockenherzen
    • 1 dicke Scheibe gekochter Schinken
    • 6 EL Olivenöl, mehr nach Bedarf
    • 2 EL Weißweinessig, mehr nach Bedarf
    • 3 EL Pesto
    • Salz Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Ruhezeit: 2Stunden Ziehen lassen  ›  Fertig in:2Stunden25Minuten 

    1. Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser bissfest kochen. Abgießen und abtropfen lassen.
    2. Paprika putzen und in Streifen schneiden. Tomaten grob hacken. Oliven halbieren.
    3. Artischoken und Schinken würfeln, Alles mit den Nudeln mischen.
    4. Öl und Weißwein mit Pesto, Salz und Pfeffer verrühren und über den Salat gießen. Mindestens eine Stunde durchziehen lassen.

    Nudeln kochen

    Tipps und Tricks fürs Nudeln kochen finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    frau_antje
    Besprochen von:
    0

    Das ist eine gute Idee mit dem Dressing in Etappen, ich mag es auch nicht wenn zu viel Dressing dran ist  -  18 Dez 2013

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen